/ Lydia Brechels

Portrait

Lydia Brechels, Klöpplerin seit 1994

Als geborene Rheinländerin hat sie das Klöppeln 1994 in der Klöppelgruppe Schnelldorf (Mittelfranken) unter der Leitung von Helene Dengler erlernt. Seit 1995 ist sie Mitglied im Deutschen Klöppelverband e.V. und seit Sommer 1999 hat sie den Leistungskurs A (Anfänger) und darf seither Kurse geben. Der Leistungsschein B (Fortgeschrittene) folgte im Sommer 2002 und der Leistungsschein C im November 2003. In den folgenden Jahren wurden verschiedene Kreativ- und Technikkurse im Rahmen des Klöppelkongresses des Deutschen Klöppelverbandes e.V. besucht. Bis zu ihrem Umzug in die Eifel 2005 leitete sie eine eigene Klöppelgruppe, die sich auch heute noch trifft.

Beruf: Klöpplerin seit 1994


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht