Kursdetails

Z11058
Über die hündische Kommunikation
"Körpersprache und Ausdrucksverhalten des Hundes verstehen"
Vortrag

Beginn ab Di. 05.03.2024, 19.00 Uhr
Kursgebühr 9,00 € Abendkasse (dennoch Anmeldung erforderlich)
Dauer 1 Abend
Kursleitung Lara György


Jeden Tag kommunizieren wir mit unserem Hund und er mit uns. Meist klappt das ganz gut, denn
Hunde haben über die Jahrtausende gelernt, uns Menschen zu lesen und unsere Gesten, Mimik und
Sprache zu deuten. Und auch wir können bei unserem Vierbeiner erkennen, wie es ihm geht, haben
ihm Kommandos zur besseren Verständigung beigebracht und kennen seine Vorlieben.

Doch manchmal sprechen wir dann doch zwei verschiedene "Sprachen". Das merken wir vor allem, wenn
mal nicht alles so rund läuft und (Verständigungs-)probleme auftauchen; sei’s bei der Gassirunde
oder zuhause. Oft senden wir unbewusst irreführende Signale an unseren Hund oder deuten seine
Körpersprache falsch. Das kann zu Missverständnissen führen, die unter Umständen folgenreich sind.
In diesem Seminar erfahren Sie, welche Kommunikationsmittel unsere Hunde überhaupt benutzen
und wie sie sich mit uns und auch unter Artgenossen verständigen.

Tauchen Sie mit mir in die Welt der hündischen Kommunikation ein und erfahren Sie, was der Hund uns mit seiner Körper- und Lautsprache mitteilen will und wie wir diese verstehen können.

Für alle Hundehalter, aber auch an alle Personen ohne Hund, die gerne
mehr über hündische Kommunikation wissen wollen, um das Zusammentreffen mit Hunden im Alltag
besser einschätzen zu können



Lara György im Training




Kursort

vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 04/EG

84453 Mühldorf a. Inn
Foto: Unterrichtsraum 04
Unterrichtsraum 04

Termine

Datum
05.03.2024
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 04/EG