Kursdetails

T51201
"Göttliche" Künstler und Klassik: Kunst der Hochrenaissance (1490 - 1520)
Vortrag

Beginn ab Mi. 06.10.2021, 19.00 Uhr
Kursgebühr 6,00 € Abendkasse (dennoch Anmeldung erforderlich!)
Dauer 1 Abend
Kursleitung Dr. phil. Stefan Schmitt


Die Humanistenpäpste, Fürsten und das städtische Patriziat der Hochrenaissance erteilten bedeutende Aufträge. Es schien ab 1500 in der Kunst nichts mehr zu geben, dass diese Meister nicht zu bewältigen imstande schienen. Die Zeitgenossen staunten über ihre "Genies" und deren Verwirklichung des klassischen Ideals in perfekter Harmonie. Das Schöpfertum des großen Künstlers wurde diskutiert und Leonardo da Vinci, Michelangelo, Raffael oder Tizian aber auch Dürer und weitere große Meister schufen Hauptwerke, welche die Entwicklungen der Kunstgeschichte für Jahrhunderte prägen sollten.






Kursort

vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG

84453 Mühldorf a. Inn
Foto: Unterrichtsraum 01
Unterrichtsraum 01

Termine

Datum
06.10.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG