Kursdetails

Z52002
"Ich schließe meine Augen um zu sehen" (Paul Gauguin)
Ausstellung von Birnaz Kurt, Corinna Mürkens, Kristine Mayer und Michaela Herden

Beginn ab Mo. 08.01.2024, 8.00 Uhr
Dauer 59 Tage
Kursleitung Birnaz Kurt


BIRNAZ KURT:
Ich wurde am 11.09.1969 in Ankara (Türkei) geboren und kam mit 10 Jahren nach Deutschland.

Nach dem Studium der Sozialpädagogik in FH Landshut begann ich in der Stiftung Ecksberg als Sozialpädagogin zu arbeiten.

Leidenschaft der Fotografie entdeckte ich November 2014.
Für mich ist die Fotografie meine Quelle des Friedens und Ruhe. Durch diese Leidenschaft lernte ich alles intensiver zu beobachten und wahrzunehmen und nenne es mittlerweile als die Sprache meine Seele.

Homepage: https://www.ruhlarart-seelenart.de/

Ausstellungen:

15.09.2015 - 31.12.2015 "Alles was Du dir vorstellen kannst, kannst Du auch erreichen".
Walt Disney - vhs Mühldorf

22.02.2016 - 22.04.2016 "Alles was Du dir vorstellen kannst, kannst Du auch erreichen".
Walt Disney - Stiftung Ecksberg

04.04.2016 - 11.09.2016 "Ich sehe was, was du nicht siehst" - Gruppenausstellung - vhs Mühldorf



CORINNA MÜRKENS:
Am 23.06.1984 erblickte ich in München das Licht der Welt und bin heute Mutter von zwei wundervollen Kindern.
Nach meiner Approbation zur psychologischen Psychotherapeutin eröffnete ich eine eigene Praxis für Verhaltenstherapie in Waldkraiburg, täglich begleitet mich meine Therapiehündin Ida.

Kreativität, Phantasie und Neugier begleiteten mich in allen neuen Situationen in meinem Leben. Ich habe früh mit dem "kreativ sein" begonnen. Malen bedeutet für mich loslassen und sich von dem Überaschen zu lassen, was entsteht. Ein kreativer Prozess ist nicht vorhersehbar und immer spannend. "Nichts ist entspannter, als das anzunehmen was kommt" - Dalai Lama



KRISTINE MAYER:
Ich bin 1980 in Temeswar, Rumänien, geboren. Ich lebe seit 2004 in Deutschland und habe zwei Töchter. Derzeit mache ich eine Weiterbildung zur Kunsttherapeutin.

Meine Liebe für die Malerei habe ich 2019 entdeckt. Ich fand damals meine Wände zu leer und zu kahl. Außerdem habe ich im Handel keine entsprechenden Bilder gefunden, die mir gefallen hätten. Ich kaufte mir daher Leinwände und habe mich an erste Bilder in Acryl versucht. Seitdem male ich so oft es meine Zeit zulässt und nehme bei verschiedenen Onlinemalkursen teil. Ich male hauptsächlich in Acryl, probiere mich aber immer wieder in Aquarellieren.

Ausstellung:
15.06.2023 - 18.06.2023 - Teilnahme am Artbox.Project Basel 2.0, Artexpo Basel



MICHAELA HERDEN:
Ich bin am 9. Juli 1965 geboren und seit 25 Jahren in der Pflege tätig. Zuerst im Altenheim in Kraiburg und jetzt in der Betreuung in Ecksberg. Seitdem meine drei Kinder erwachsen sind, habe ich Zeit gefunden und mich mit dem Malen auf Holz beschäftigt.



Die Ausstellung in der "Flurgalerie" ist von Mo, 04.09.23 bis Do, 28.03.24 von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 20:00 Uhr, freitags bis 12:00 Uhr im vhs-Zentrum in der Schlörstraße 1 kostenlos zu besichtigen.



Von links: Birnaz Kurt, Corinna Mürkens, Kristine Meyer, nicht auf Bild Michaela Herden

Birnaz KURT

Corinna Mürkens


Kristine Mayer

Michaela Herden


Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Für diesen Kurs sind keine Kursorte vorhanden.


Termine

Datum
08.01.2024
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße
Datum
09.01.2024
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße
Datum
10.01.2024
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße
Datum
11.01.2024
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße
Datum
12.01.2024
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße
Datum
15.01.2024
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße
Datum
16.01.2024
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße
Datum
17.01.2024
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße
Datum
18.01.2024
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße
Datum
19.01.2024
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße

Seite 1 von 6
Zurück zur Suche nach Terminen