R52106
Harmonielehre

Beginn ab Do. 17.09.2020, 19.00 Uhr
Kursgebühr 75,00 €
Dauer 10 Abende
Kursleitung Anselm Ebner
Mitzubringen / Materialien Schreibunterlagen, Bleistift, Notenpapier


Die ernsthafte Beschäftigung mit der Harmonielehre setzt die Beherrschung der Grundlagen der allgemeinen Musiklehre voraus. Folgende Kenntnisse und Fertigkeiten werden erworben:

* Kenntnisse in der Stufen- und Funktionstheorie
* Akkordlehre
* Fertigkeit im Umgang mit traditionellen Satztechniken
* Verfassen von zwei-, drei- und vierstimmigen Vokal- und Instrumentalsätzen
* Grundlagen der Generalbassbezifferung sowie der Funktionsschrift

Zielgruppe:
An die vielen Musikschaffenden in den Chören und Instrumentalensembles, sowie für Teilnehmer die sich für die Aufnahmeprüfung an einer Hochschule für Musik vorbereiten möchten.



Didi Neumann




Kursort

vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG

84453 Mühldorf a. Inn
Foto: Unterrichtsraum 01
Unterrichtsraum 01

Termine

Datum
17.09.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG
Datum
24.09.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG
Datum
01.10.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG
Datum
15.10.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG
Datum
22.10.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG
Datum
29.10.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG
Datum
19.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG
Datum
26.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG
Datum
03.12.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG
Datum
10.12.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG