M51301 Astrid Lindgren: Heldin der Kindheit
Vortrag

Beginn Mi., 09.01.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 6,00 € Abendkasse (dennoch Anmeldung erforderlich!)
Dauer 1 Abend
Kursleitung Christine Grandl


Wer kennt sie nicht: "Pippi Langstrumpf", "Michel aus Lönneberga" und "Karlsson vom Dach"? Mit ihnen zusammen wollen wir eine Reise in die Kindheit Astrid Lindgrens machen und von dort aus ihrem Lebensweg nachspüren, der für eine Frau ihrer Zeit ein sehr ungewöhnlicher war: Bereits mit 18 Jahren wurde sie Mutter eines Sohnes und lebte daraufhin allein mit ihm in der Großstadt. Obzwar sie später heiratete, war sie ihr ganzes Leben lang berufstätig und arbeitete sogar während der Zeit des Zweiten Weltkrieges für den schwedischen Nachrichtendienst.

Neben ihren Kinderbüchern werden auch ihre Tagebücher und ihre Autobiographie Thema sein.





Kursort

vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG

84453 Mühldorf a. Inn
Foto: Unterrichtsraum 01

Termine

Datum
09.01.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG