R52101
Antonin Dvorák: Ein Komponistenportrait zu seinem 180. Geburtstag
Vortrag

Beginn ab Do. 05.11.2020, 19.00 Uhr
Kursgebühr 6,00 € Abendkasse (dennoch Anmeldung erforderlich!)
Dauer 1 Abend
Kursleitung Anselm Ebner


Der böhmische Musikant, kompositorische Autodidakt und Hochschullehrer darf vielleicht als einer der fruchtbarsten und vielseitigsten Komponisten der Romantik bezeichnet werden. Seine Musik lebt aus der Verbindung von Stilelementen der Klassik und Romantik mit Elementen der böhmischen Volksmusik.
Heimatliebe, Naturverbundenheit, tiefe Religiosität und eine berauschende Lebensfreude sind in vielen seiner Werke zu spüren.

Sie erleben die Vita des tschechischen Nationalkünstlers und hören Werke aus dem symphonischen und kammermusikalischen Schaffen Dvoráks.






Kursort

vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG

84453 Mühldorf a. Inn
Foto: Unterrichtsraum 01
Unterrichtsraum 01

Termine

Datum
05.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG