/ Kursdetails

P12030 Traumapädagogik
Eine Einführung in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Beginn ab Di. 28.01.2020, 9.00 Uhr
Kursgebühr Gebühr siehe Text!
Dauer 1 Vorm.
Kursleitung Fachakademie für Sozialpädagogik


Traumatische Erfahrungen lösen bei Menschen häufig Gefühle von Ohnmacht, Angst oder Verzweiflung aus. Gerade bei Kindern und Jugendlichen besteht die Gefahr einer dauerhaften Erschütterung ihres Selbst- und Weltverständnisses. Basiswissen zu Traumatisierung und ressourcenorientierter Hilfe in Bezug auf Stabilisierung und Bewältigung kann für Fachkräfte in der pädagogischen Praxis hilfreich sein.

Leitung: Robert Loidl, Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Gebühr: € 35,-

Anmeldungen (bis 14.01.2020 erforderlich) nimmt die Fachakademie für Sozialpädagogik entgegen (Telefon: 08631/9863716; rosemarie.precht@diakonie-traunstein.de; www.fachakademie-muehldorf.com).





Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Für diesen Kurs sind keine Kursorte vorhanden.


Termine

Datum
28.01.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Ort bei Anmeldung