Kursdetails

V12409
Philosophieren in der frühkindlichen und schulischen Bildung
Schnupper-Fortbildung

Online!

Beginn ab Fr. 07.10.2022, 18.30 Uhr
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Akademie für philosophische Bildung


* Woher komme ich - wohin gehe ich?
* Wo gehen wir hin, wenn wir tot sind?
* Wie viel ist unendlich?
* Wer ist Gott?

Menschen stehen immer wieder vor der Aufgabe, Sinn und Orientierung für ihr Leben zu finden und ihre eigene "Weltanschauung" zu hinterfragen und neu zu entwickeln. Kinder und Jugendliche entwickeln in philosophischen Gesprächen ihre eigenen Gedanken zu existenziellen Fragen des Lebens.

Jede und jeder kann sich in einem geschützten Rahmen anderen mitteilen oder zuhören und eigene Antworten finden zu den großen Fragen des Lebens. Solche Gespräche können die Lust am Denken wecken und ermöglichen eine eigenständige Entwicklung von Antwortmöglichkeiten und die Auseinandersetzung mit wesentlichen Fragen. Dabei lässt sich auch die Relevanz für das eigene Leben in besonderer Weise entdecken.

Der Austausch mit anderen und der damit verbundene Perspektivenwechsel fördert die Fähigkeit, neue Erkenntnisse und Erfahrungen zu gewinnen, einzuordnen und zu reflektieren.

Inhalt der Schnupperfortbildung:

* Auseinandersetzung mit Philosophieren als Methode im Bildungsprozess und im pädagogischen Alltag
* Ein philosophisches Gespräch mit anschließender Reflexion;
* "Erste Schritte": methodische Hinweise für die Umsetzung in die Praxis;
* Haltung und "Hebammenfragen"






Kursort

Für diesen Kurs sind keine Kursorte vorhanden.


Termine

Datum
07.10.2022
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
online