Kursdetails

V11067
"Hummeln, die fleißigen Bienen im Pelz"
Gib den Hummeln ein Zuhause!
Vortrag

Beginn ab Do. 06.10.2022, 19.00 Uhr
Kursgebühr 9,00 € Abendkasse (dennoch Anmeldung erforderlich)
Dauer 1 Abend
Kursleitung Dr. med. Edwin Hungerhuber


Die Hummeln sind bei uns heimische Wildbienen. Seit dem Volksbegehren "Rettet die Bienen" hat sich die Einstellung vieler Gartenbesitzer geändert und man achtet oftmals wieder mehr darauf, den Garten attraktiver für Wildbienen zu gestalten.
In dem Vortrag wird der faszinierende Lebenszyklus der Hummeln, von der Volksgründung bis zur Fortpflanzung, aufgezeigt. Dabei erfährt man von so manchen überraschenden Details bis hin zur evolutionären Brutalität der Natur.
Der Referent berichtet von seinen Erfahrungen mit der Ansiedlung von Hummeln im Garten und gibt Tipps, wie man den Garten hummelfreundlich gestalten kann. Gerade die intensive Landwirtschaft aber auch die enge Besiedelung macht es den Hummeln immer schwieriger, geeignete Nistplätze und ausreichend Nahrung zu finden. Dabei ist es sehr einfach, entsprechende Plätze im Garten anzubieten. Verschiedene Möglichkeiten wie Hummelburgen werden vorgestellt.
Im Vortrag taucht man in die Welt der Hummeln ein, teilweise mit Hilfe von Videosequenzen aus dem Inneren der Hummelburgen und bekommt eine ganz neue Sichtweise auf die fleißigen "Brummer".



Edwin Hungerhuber in seinem Garten

Hummel




Kursort

vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG

84453 Mühldorf a. Inn
Foto: Unterrichtsraum 01/EG
Unterrichtsraum 01/EG

Termine

Datum
06.10.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs-Zentrum Schlörstraße Raum 01/EG